Dirk Roßmann zu Gast im Amtshof - AUSVERKAUFT!

Di, 20.11.2018, 19:30 Uhr

… und dann bin ich auf den Baum geklettert“
Von Aufstieg, Mut und Wandel

So heißt sein gerade erst erschienenes Buch, aus dem Dirk Roßmann auf Einladung der Bücherei Großburgwedel an diesem Abend berichten wird.Dirk Roßmann © Christian Kerber© Christian Kerber

Dirk Roßmann, Erfinder und Pionier des modernen Drogeriemarktes, ist Widerständen nie aus dem Weg gegangen. Sein Credo: Niemals aufgeben! Mit 25 Jahren eröffnete er in Hannover den ersten „Markt für Drogeriewaren“ und legte den Grundstein für die Rossmann-Märkte. Die Zentrale in Burgwedel ist das Zentrum von 3.770 Filialen in ganz Europa.
Doch die Erfolgsgeschichte kennt auch Brüche, die sein Leben veränderten und zu einem tiefgreifenden Wandel führten: die Grundlage für seinen heutigen Erfolg.

Dirk Roßmann ist ein Mann mit Haltung, reich an Lebenserfahrung. Gleichermaßen bewegend und mitreißend erzählt er über seinen ungewöhnlichen Lebensweg.
Das Buch entstand mit den Co-Autoren Peter Käfferlein und Olaf Köhne.

Einlass: 19 Uhr

Rubrik
Bücherei
Literatur
Vorträge/Lesungen/Diskussionen

Veranstaltungsort
Bücherei Großburgwedel
Kontaktdaten
Telefon: 05139 88972
E-Mail:
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:8,- € / ermäßigt 5 € (gegen Nachweis) für Schüler, Studierende, Bezieher von Leistungen nach SGB II oder SGB XII, Inhaber einer Ehrenamtskarte. Freier Eintritt für eine Begleitperson eines Schwerbeschädigten mit B-Vermerk im Schwerbehindertenausweis.
Vorverkauf:Vorverkauf ab 6.11.2018 in der Bücherei Großburgwedel
und der Buchhandlung Böhnert

Co. Ariston Verlag
Co. Ariston Verlag

Zurück

Broschüre Online

Bürgerbroschüre © Stadt Burgwedel

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten im Rathaus:

Bürgerbüro und
Zentrale
Montag
08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
   
Dienstag
08.00 -12.00 Uhr
14.00 -18.00 Uhr
   
Mittwoch
geschlossen
 
Donnerstag
08.00 -12.00 Uhr
14.00 -17.00 Uhr
   
Freitag
08.00 -12.00 Uhr
   
Verwaltung
Montag
08.00 -12.00 Uhr
   
Dienstag
14.00 -18.00 Uhr
   
Donnerstag
08.00 -12.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind Terminvereinbarungen
schriftlich, telefonisch oder per E-Mail möglich.

Veranstaltungskalender