IHK bietet Corona-Hotline

Die IHK Hannover steht für betroffene Betriebe in der IHK-Region, die von den umfangreichen Betriebsverboten in Gastronomie, in Kultur- und Freizeitwirtschaft, im Tourismus und im Dienstleistungsbereich betroffen sind, Unterstützung an.

Die IHK Hannover bietet per Telefon besondere Hilfe bei Fragen zur betrieblichen Umsetzung der neusten Niedersächsischen Corona-Verordnung und zu Fördermöglichkeiten, wie zum Beispiel den angekündigten November-Nothilfen.

Meldung vom 12.11.2020Letzte Aktualisierung: 16.11.2020
Zurück

Broschüre Online

Bürgerbroschüre © Stadt Burgwedel

Dokumente in PDF umwandeln

PDF Umwandeln © Stadt BurgwedelBitte nutzen Sie zum Umwandeln Ihrer Dokumente (z.B. doc, xls, txt) in eine PDF-Datei, eines der kostenlosen Konvertierungs- programme, die Sie im Internet finden. (z.B. Free PDF, PDFCreator)