Mittel ausgeschöpft -Gaststättengewerbe kann niedrigschwellige Investitionsförderung in Form von Zuschüssen beantragen

!!!Februar 2021: Mittel vorerst ausgeschöpft, gegebenenfalls erneute Anträge im März 2021 möglich !!!
Für Unternehmen des Gaststättengewerbes besteht die Möglichkeit, sich durch Zuschüsse von 5.000 bis maximal 100.000 Euro Investitionen fördern zu lassen. Ziel ist die Aufrechterhaltung der Betriebe.

Meldung vom 04.12.2020Letzte Aktualisierung: 16.02.2021
Zurück

Broschüre Online

Bürgerbroschüre © Stadt Burgwedel

Dokumente in PDF umwandeln

PDF Umwandeln © Stadt BurgwedelBitte nutzen Sie zum Umwandeln Ihrer Dokumente (z.B. doc, xls, txt) in eine PDF-Datei, eines der kostenlosen Konvertierungs- programme, die Sie im Internet finden. (z.B. Free PDF, PDFCreator)