Steuerliche Lebensbescheinigung: Ausstellung

Allgemeine Informationen

Eine steuerliche Lebensbescheinigung wurde bis Ende des Jahres 2010 benötigt, um einen Kinderfreibetrag für ein Kind auf der Lohnsteuerkarte eintragen zu lassen, das nicht im Haushalt der oder des Steuerpflichtigen lebte.
Durch die Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte im Jahr 2011 und durch Änderungen der gesetzlichen Grundlagen ist die Vorlage einer steuerlichen Lebensbescheinigung nicht mehr erforderlich, diese wird folglich auch nicht mehr von der zuständigen Stelle ausgestellt.

Weiterführende Informationen:


Ansprechpartner/in
Stadt Burgwedel
Fuhrberger Straße 4
30938 Burgwedel
Telefon: 05139 8973-0
Telefax: 05139 8973-491
E-Mail: Homepage: htt­ps://ww­w.­burg­we­del.de
Bürgerbüro und Zentrale:
Montag 08:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 08:00 – 12:00 und 14:00 – 17:00 Uhr
Freitag 08:00 – 12:00 Uhr


Verwaltung:
Montag 08:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 14:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr


Außerhalb dieser Zeiten sind Terminvereinbarungen schriftlich, telefonisch oder per E-Mail möglich.. 
Zurück