Sachbearbeiter*in für den Bereich Bauleitplanung und Stadtplanung (d/m/w)

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort30938 Burgwedel

ACHTUNG - Anonymisiertes Bewerbungsverfahren - zur Erklärung bitte HIER klicken

Bei der Stadt Burgwedel, Region Hannover, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bauamt die Stelle

Sachbearbeiter*in für den Bereich Bauleitplanung und Stadtplanung (d/m/w)

als Vertretung im Rahmen des Mutterschutzes und der Elternzeit in Vollzeit zu besetzen. 

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 TVÖD bewertet und grundsätzlich teilzeitgeeignet.

Anforderungsprofil:

  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Stadt- und Regionalplanung oder Städtebau
  • fundiertes Fachwissen und Erfahrungen im Bau- und Planungsrecht
  • gute EDV- und insbesondere GIS-Kenntnisse
  • engagiertes und selbstständiges Arbeiten
  • ein kooperativer Arbeitsstil
  • ausgeprägte persönliche und soziale sowie kommunikative Kompetenz
  • freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Bürger*innen 

Ihre Aufgaben: 

  • Erstellung städtebaulicher Entwürfe
  • Verantwortung für die Bauleitplanverfahren
  • städtebauliche Verträge
  • Stellungnahmen für Planvorhaben Dritter verfassen
  • Mitarbeit bei Entwicklung neuer Wohnprojekte
  • Kooperation mit externen Planungsbüros

Wir bieten: 

  • eine angemessene Bezahlung nach Tarifvertrag
  • eigenverantwortliches Arbeiten auf einem interessanten und vielseitigen Gebiet
  • einen Arbeitsplatz in einer modernen und bürgerorientierten Verwaltung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • angenehmes Betriebsklima
  • leistungsorientierte Bezahlung gem. § 18 TVöD
  • ausgeprägter Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • betriebliche Sozialberatung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • geförderte Entgeltumwandlung
  • JobCard

Zur Gewährleistung der Gleichbehandlung im Bewerbungsverfahren können nicht anonymisierte und schriftlich eingereichte Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigt werden. Sollten aufgrund einer Beeinträchtigung Schwierigkeiten beim Bewerbungsverfahren auftreten, bitten wir Sie sich mit dem Personalwesen in Verbindung zu setzen.

Nach dem Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz ist bei der Stellenbesetzung der Abbau von Unterrepräsentanz zu berücksichtigen. Bei der ausgeschriebenen Stelle ist das männliche Geschlecht unterrepräsentiert. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Männern bevorzugt berücksichtigt.

Für Informationen zum Aufgabenprofil steht Ihnen die Leitung des Bauamtes, Herr Götze, Tel.-Nr. 05139 8973-611, zur Verfügung.

Ansprechpartner im Personalwesen ist Herr Berner, Tel.: 05139 8973-117.

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte ausschließlich unser Online-Bewerbungsformular.

Die Bewerbungsfrist endet am 25.07.2021.

Dokumente in PDF umwandeln

PDF Umwandeln © Stadt BurgwedelBitte nutzen Sie zum Umwandeln Ihrer Dokumente (z.B. doc, xls, txt) in eine PDF-Datei, eines der kostenlosen Konvertierungs- programme, die Sie im Internet finden. (z.B. Free PDF, PDFCreator)

Acrobat Download

Adobe Bild Markenzeichen © Adobe SystemsUm die PDF-Dateien betrachten und ausdrucken zu können, benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader

Hier geht es zum Download