Stellenausschreibungen

Sozialassistent*in für die berufsbegleitende Ausbildung

Einstellungsdatum: 01.08.2019

Bei der Stadt Burgwedel, Region Hannover, sind zum 01.08.2019 Stellen als

Sozialassistent*in für die berufsbegleitende Ausbildung

in verschiedenen Einrichtungen zu besetzen.

Das Stellenangebot richtet sich an Sozialassistent*innen, die an einer berufsbegleitenden Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in interessiert sind. Die Ausbildung dauert insgesamt drei Schuljahre.  Der theoretische Teil der Ausbildung erfolgt an einer frei wählbaren Fachschule. Der Praxisanteil wird in einer unserer Einrichtungen absolviert.  

Die Stellen sind mit Entgeltgruppe S 3 bewertet. Zusätzlich werden die Ausbildungskosten von der Stadt Burgwedel getragen.

Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung besteht die Option auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis.

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25,5 Stunden.

Die Verteilung der Arbeitszeit erfolgt flexibel, angepasst an die Präsenzzeiten in der jeweiligen Fachschule.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialassistent*in
  • ein gutes Abschlusszeugnis
  • gute Beurteilungen

Wir bieten:

  • Option auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis
  • eine angemessene Bezahlung nach Tarifvertrag
  • geförderte Entgeltumwandlung
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • angeleitetes Arbeiten auf einem interessanten und vielseitigen Gebiet
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ausgeprägter Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • angenehmes Betriebsklima und gute Rahmenbedingungen für Ihre pädagogische Arbeit
  • Möglichkeit des kollegialen Austausches
  • JobCard

Bei Fragen bezüglich des Arbeitsplatzes steht Ihnen die Amtsleitung, Frau Concilio, unter der Tel.-Nr. 05139 8973-511 zur Verfügung. Im Personalwesen ist Frau Wenk Ihre Ansprechpartnerin, Tel.-Nr. 05139 8973-120.

Nach dem Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz ist bei der Stellenbesetzung der Abbau von Unterrepräsentanz zu berücksichtigen. Bei der ausgeschriebenen Stelle ist das männliche Geschlecht unterrepräsentiert. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Männern bevorzugt berücksichtigt.

Bitte nutzen Sie vorrangig das Online-Bewerbungsverfahren oder senden Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 17.02.2019 an: Stadt Burgwedel, PF 1353, 30929 Burgwedel.

Dokumente in PDF umwandeln

PDF Umwandeln © Stadt BurgwedelBitte nutzen Sie zum Umwandeln Ihrer Dokumente (z.B. doc, xls, txt) in eine PDF-Datei, eines der kostenlosen Konvertierungs- programme, die Sie im Internet finden. (z.B. Free PDF, PDFCreator)

Acrobat Download

Adobe Bild Markenzeichen © Adobe SystemsUm die PDF-Dateien betrachten und ausdrucken zu können, benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader

Hier geht es zum Download